Heute hat Hanne uns im Garten mit leckeren Brötchen versorgt.

Sogar Kuchen gab es es.....mmmmh....sehr schön!!!

Leider ging es Ida bei dem schwül warmen Wetter nicht so gut......sie hat zweimal Galle gebrochen und der Kurzbesuch von Bearded Sammy hat sie überhaupt nicht interessiert.

Nicht nur Hanne und ich waren besorgt....nein sogar Elli lief hinter ihr her und bot ihren heissgeliebten Ball an.

Ida war mit sich selbst beschäftigt.

Wir gingen anschließend noch ein Stück spazieren....laaaaangsam und bedächtigt.....aber an der Wasserstelle wollte Ida doch unbedingt trinken.

Ihr geht es jetzt besser.....sie hat wieder gefressen und Alles  ist dringeblieben......zum Glück!!!

Sonntags um 10 Uhr in Hilchenbach ....und das Tor geht nicht auf!!!

Uli hat nach fast einer 1/2 Stunde unseren Hilferuf erhört und Hanne und Lilly aus ihrem "Gartengefängnis" befreit.

Nun aber nix wie auf unsere Hundewiese und den morgentlichen Frust abbauen. (Frust hatten eigentlich nur unsere wartenden Hunde....Hanne und ich haben nur gelacht.

Nun kommt schon...

Lilly versucht Elli zum Spielen aufzuforden, indem sie mit dem geliebten Ball wegrennt....Elli kann da nur drüber lachen...

sie kriegt ihn sowieso in kürzester Zeit wieder.

Ida und Lilly sind aber keines wegs sauer.....bei Sonnenschein auf der Hundewiese ist das Hundeleben doch viel zu schön um sich zu ärgern.

Bei Suchspielen sind sowie wieder alle drei Hunde beteiligt...ohne Futterneid versteht sich.

...und die Schafe auf der Nachbarwiese werden dabei total ignoriert.

Spielen macht durstig und nach einer Erfrischung im Garten waren wir noch am Bach...

Sogar Ida war bereit für ein kühles Nass.

Es war mal wieder ein kurzweiliges Treffen.

Mittlerweilen treffen wir uns regelmässig sonntags mit Bo`s Tochter Lilly und ihrer Hanne  zu einem kleinen Familienspaziergang.

Wir haben immer wieder viel Spaß....vorallem wenn Papa Bo auch dabei ist.

In Hohenroth.....das Wild war für unsere "Jagdhunde" völlig uninteressant.

Ostern 2017 im Schnee

Autofahren mit 3 oder 4 Hunden im Kofferraum ist kein Problem

Es werden nicht nur Fotos gemacht, sondern auch Suchspiele, Hunderennen,mal kleine Unterordnungsübungen etc.......oder auch mal Kaffeepause im Restaurant.

 Wir sind so froh, dass sich all unsere Hunde sooo gut verstehen und freuen uns auf noch viele gemeinsame Stunden.