Ein Mensch, der Hunde mag, ist das Eine; aber ein Mensch,der seinen Hund liebt, ist etwas vollkommen anderes.

Hunde sind im besten Falle nicht mehr als verlauste Rumtreiber, sich ständig kratzende Wesen, Aasfresser und unrein nach den Gesetzen Moses´ und Mohammeds.

Aber ein Hund, mit dem man mindestens die Hälfte des Jahres alleine lebt, ist ein freies Wesen, das durch Liebe so fest an dich gebunden ist, dass es sich ohne dich nicht von der Stelle rührt. Es ist eine geduldige , ausgeglichene, humorvolle, weise Seele, die deine Launen errät, bevor du sie selbst kennst...und ist alles andere als ein Hund

Wir gehen gerne und oft mit unseren Hunden im Wald spazieren. Leider habe ich mit Ida einen der wenigen "Jagdelos" in mein Herz geschlossen.

Da wir in einer sehr waldreichen Gegend wohnen und ich beide Hunde auch gerne schon mal ableine, habe ich mich mal über die Gesetzeslage über Hundehaltung in NRW kundig gemacht.

Wir persönlich haben noch mit keinem Jäger in unseren heimischen Wäldern Ärger bekommen....aber d a s möchten wir auch nicht.

Darum dürfen Paula und Ida nur auf Freiflächen toben, die für uns sehr einsichtig sind. Gehen wir in den Wald, muß Ida an die Schlepp/ Flexileine. Ich denke, ein Spaziergang soll für Hund und Halter entspannend und streßfrei sein.....und Versteck und Suchspiele, aber auch das Apportieren von Tannenzapfen etc. kann man auch an der 10m Leine machen.

Paula hat bisher keinerlei Jagdtrieb gezeigt.

Mit ihr sind wir schonmal mutiger und lassen sie öfter ohne Leine laufen und baden ......aber in Wäldern nur auf Wegen, in Sichtweite und jederzeit abrufbar.

An dieser Stelle mal ein Video als Beweis, dass nicht alle Hunde einen Jagdtrieb haben!!!: Hier klicken

Ida hätte in solch einer Situation gaaaanz anders reagiert...und ob Paula so entspannt geblieben wäre??

Es ist uns schon zwar schon passiert, das Rehe unseren Weg kreuzten, Ida wie wild in der Leine hing und fiepte ........und Paula gemütlich damit beschäftigt war, mehr wie 4 Tannenzapfen auf einmal ins Maul zu stopfen.....aber garantieren , dass sie niemals jagen würde, dass können wir nicht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok