Heute wird unsere Ida schon 9 Jahre "alt."

Wir bereuen nicht einen Tag, sie als Zweithund in unsere Familie geholt zu haben.

Ida ist einfach ein Seelchen.....eine Prinzessin...ein "Sturkopp"...eine Haus und Hofwächterin....eine suveräne Rudelchefin......kurz......sie ist aus unserer Familie nicht mehr wegzudenken.

Leider macht sie uns gesundheitlich öfters große Sorgen...wir wissen, dass sie mit Leber, Magen. ..und Schilddrüse Probleme hat...auch ihr Herz ist nicht ganz ok....aber wir tun ALLES damit es ihr gut geht.

Wenn sie dann mal wieder ihrem Rudel zeigt, dass auch eine "Hundeoma" rennen oder spielen kann...dann sind wir glücklich.

 

 

Die Erlebnisse , Eindrücke und Erfahrungen, die Ida und mich bei unseren Besuchen als ASB Team verbindet...kann man garnicht in Worte fassen: Ida ist einmalig und ich hoffe, dass sie noch laaaange gesund und glücklich bleibt, und uns ab und zu bei unseren Einsätzen begleiten kann.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok