Noch wenige Stunden und dann haben wir das Jahr 2016.

Ein ereignisreiches Jahr 2015 geht zu ende und schöne, traurige, sorglose und auch nachdenkliche Stunden der letzten Monate gibt es nur noch in unseren Erinnerungen.

Zum Glück sind wir alle vor ernsthaften Erkrankungen verschont geblieben und auch unseren Hunden geht es gut.( abgesehen von so einigen Altersbeschwerden)

Wir sind  sehr dankbar dafür..... denn andere geliebte Vierbeiner haben die Reise über die Regenbogenbrücke angetreten.

So zum Beispiel hat Sandra ihren Mero gehen lassen müssen und auch Ronja hat ihre letzte Reise angetreten.

Festus bereichert nun das Leben von Mero`s Familie  und auch Lillly ( Indian Pearl vom Aufspringbach bringt nun wieder Spaß zu Ronja`s Leuten.

Die beiden Süßen sind kein Ersatz für ihre Vorgänger...aber auch für diese Familien gilt das Zitat

"Ein Leben ohne Hund ist zwar möglich...aber sinnlos!"

Auch wir werden Mero und Ronja nie vergessen und wir sind froh, sie und ihre Familien kennengelernt zu haben.

Bo hatte 2015 ein Date mit Lieschen vom Aufspringbach.......

und 2 Monate später wurden 8 wunderschöne Liebos II geboren.

Es freut uns ganz besonders, dass Indian Pearl,jetzt Lilly, in unserer Nachbarschaft bei Bekannten eingezogen ist und wir an ihrer Entwicklung teilhaben dürfen.Sie ist der erste Canilo bei uns im Ort und hat ein wunderbares Zuhause bekommen.

Danke an Bettina und auch an unsere Freunde,dass sie Bo`s Töchterchen in ihr Herz geschlossen haben.

Erstmals haben wir mit Papa Bo, Lilly und den Tanten Elli und Ida eine kleine aber feine 

Canilo Hundeweihnacht( in Anlehnung an die HWG) gefeiert.

 Genau so stolz sind wir aber auch auf Elaine vom Aufspringbach,eine Hündin der Liebos I.

Die Süße heißt nun Elli und lebt in der Canilozuchtstätte vom Sulzbachtal in Bayern.Sie hat 2015 alle Voraussetzungen für eine Zuchthündin erfüllt. Wir freuen uns sehr, dass nun noch ein Bo Nachkomme in der Canilozucht seine Gene und sein liebes Wesen weitervererben kann.

Sandra und Mario wünschen wir ,dass sich ihre Zuchtpläne erfüllen und sie bald ihren B wurf aufziehen können.Wir sind auch ihnen dankbar ,dass ihre Elli die Canilozuchtweiterbringen darf.

Na..... und das Bo schon Opa in 2015 geworden ist, sei nicht nur am Rande erwähnt.

Montana vom Mühlenbusch hat sich mit Filou verpaart und die Q chen vom Mühlenbusch sind einfach nur zauberhaft.

Diese Welpen sind für mich gaaaanz BESONDERE,vereinen sie doch Elli und Ida`s Gene .

Gut, dass ich nicht die Qual der Wahl habe....ich wüßte aber, wem ich ein Zuhause geben würde....

Leider nicht oft, aber ich habe es doch auch mal geschafft, meine Freundin Hanne im Mühlenbusch zu besuchen.

Die Stunden dort vergehen immer wie im Fluge und ich  geniesse die gemeinsame Zeit.

Hoffentlich klappt so ein Kurztrip im neuen Jahr mal wieder öfters.

Am 10 jährigen Mühlenbuschzuchtstättentreffen haben wir natürlich teilgenommen.

.

Es waren tolle Stunden mit netten Hundefreunden, vielen Überraschungen , friedlichen Hunden....selbst Regenschauer konnten die Stimmung nicht trüben.

 

Irgenwie sind die Tage im alten Jahr sehr schnell vergangen.....vielleicht war auch der Alltagsstress  daran mit schuld, dass ich nicht all das geschafft habe, was ich mir vorgenommen habe.

Nachdem im Oktober das neue Haus von Lena gerichtet wurde, ist jetzt nur noch eine Frage der Zeit,wann die kleine Familie umziehen kann .

 

Ob Paula noch lange Freude im eigenen Haus hat????

Wir hoffen doch sehr...

Mit großem Interesse habe ich an einem Hundezuchtseminar teilgenommen.

Auch wenn ich keine Zuchthündin habe , interessiert mich dieses Thema und wenn ich die Möglichkeit habe, besuche ich gerne Seminare und Schulungen  zum Thema" Hund".

Darum freue ich mich auch, wenn es wieder in Anke`s Hundeschule  Workshops  und Übungsstunden gibt.

Na  und auch Martin Rütterabende  oder Holger Schüler Vorträge mit Hundefreunden besuchen machen immer mal wieder Spaß

 So ganz ohne Besuchsdienste verlief das vergangene Jahr auch nicht ab.

Elli und ich waren bei den Ferienspielen des  hiesigen Tierschutzvereins dabei und hatten an den Nachmittagen mit den Kindern viel Spaß.

Große Freude haben wir auch in dem vergangenen Jahr an und mit unseren Enkelkindern gehabt.

Lara  geht schon in die 5. Klasse und Leni freut sich im 3. Schuljahr nun endlich auf ihr erstes" richtiges" Zeugnis.

Luis entdeckt jeden Tag etwas Neues . Er ist ein liebes Kleinkind lustig und voller Tatendrang...es wird nie langweilig bei uns.

 

 

 

 

 

 

 

Die schönste Woche 2015 war unser Familienurlaub in Dänemark.

Seit langer Zeit noch mal raus aus dem Alltag.....zusammen mit Kindern und Enkeln.......es war soooo schön.

Ich hab die Zeit und die Kinder genossen, hatte keine Pflichten sondern konnte mich erholen.

Nochmals DANKE für dieses Geburtstagsgeschenk!!!

Es gab für uns spannende, traurige, unzufriedene und ängstliche Augenblicke in 2015....aber die glücklichen und freudigen, die entspannten und schönen Momente überwiegen im Rückblick doch sehr.

Das Jahr 2016 ist da und ich wünsche uns einfach nur viel Gesundheit, Glücklichsein und Frieden....für uns alle.....

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok