Gibt es etwas Beglückenderes,
als einen Menschen zu kennen mit dem man sprechen kann wie mit sich selbst?
Könnte man höchstes Glück und tiefstes Unglück ertragen,
hätte man niemanden, der daran teilnimmt?
Freundschaft ist vor allem Anteilnahme und Mitgefühl!
Marcus Tullius Cicero

Den Kaufunterlagen von Ida lag ein Schreiben bei. Die Deckrüdenbesitzerin bat darin die Welpenkäufer, sich bei ihr zu melden. Sie war sehr interessiert, wie sich Quantino`s Welpen entwickelten, wo sie ihr Zuhause gefunden hatten, etc. 

 Ich faßte mir ein Herz und meldete mich umgehend bei ihr....Im Laufe der Zeit schrieben wir uns wöchentlich e-mails,redeten viel von unseren Hunden, suchten Ähnlichkeiten.... freundeten uns an und wollten uns schließlich auch mal persönlich kennenlernen.

"Ein Freund versteht deine Vergangenheit,
glaubt an deine Zukunft
und akzeptiert dich heute, so wie du bist"

 

Schaaade, dass Quanjani so weit weg wohnt. Wir sehen uns dadurch nicht oft...aber wenn, dann ist es immer sehr sehr schön.

Wir bewundern Tanja`s Talent , Dinge mit der Kamera festzuhalten

und freuen uns immer, wenn es neue Bilder von ihr gibt.....

und gaaanz besonders, wenn unsere Hunde oder Enkel  Tanja`s Models sein können.

 

 

Im Juli 2005 war es endlich soweit: Tanja und Quantino besuchten uns!!!! Quantino (geb.2000) ist ein ruhiger und zurückhaltender,sehr gelehriger und selbstbewußter Rüde..... und wie wir finden....ein WUNDERSCHÖNER!!

 Er beherrscht viele kleine und große Tricks und Kunststücke und macht für sein Leben gerne Agility. Im Gegensatz zu Ida zeigt er keinerlei Jagdtrieb. Ansonsten ähneln die beiden sich doch sehr. 

Die drei Hunde hatten keine Probleme miteinander und wir verlebten ein kurzweiliges Wochenende.

Nachdem wir gemeinsam eine kurze Zugfahrt gemacht hatten, zeigten wir den "Flachländern" auf einer schönen Wanderung die Schönheiten unserer"gebirgigen "Heimat

und als Tanja und Quantino wieder fuhren, waren wir uns ganz sicher: Wir werden uns wiedersehen!

Wer mehr über Quantino wissen will, kann auf Tanjas HP schauen: www.quanjani.de

Danke an Tanja, dass sie uns Ida`s Welpenbilder

geschickt hat.....denn so "klein" haben wir sie leider nicht gekannt!! Auch einige andere Fotos auf dieser HP sind von Tanja .....

 

Im August 2006 starteten Ida und ich erneut zu einer Alleintour:

Tanja hatte eine gute Freundin mit Cockerspaniel Charly, Ida`s Halbschwester Leni mt ihrer Besitzerin und uns eingeladen.

Freitagsnachmittags fuhren wir los und als wir die Kasseler Berge hinter uns gelassen hatten, wurde ich ruhiger und einigermaßen entspannt, kamen wir am frühen Abend in Niedersachsen an.

Die vier Hunde mit ihren Frauchen haben das schöne Wochende so richtig genossen. Die Sonne schien, wir konnten ausgiebige Spaziergänge ( auch mal angenehm für uns im "Flachland")machen und gemütlich im Garten sitzen und Geschichten , überwiegend von von unseren Hunden, erzählen.

Sonntags sind die anderen noch zu einem Agilityturnier gefahren. Ida und ich haben schon frühzeitig die doch "aufregende " Heimfahrt angetreten . Nach ca. 4 Stunden sind wir heil angekommen.
Wieder einmal gingen schöne Stunden viiiel zu schnell vorbei